Paarberatung

„Das Paar, das nicht miteinander spricht, verlernt sich kennen.“  (Revenstorf)

Durch meine jahrelange Tätigkeit in der psychologischen Beratung verfüge ich über qualifizierte Erfahrungen in der Paarberatung. Aufgrund meiner Qualifikation und Berufserfahrung habe ich die Erkenntnis, dass man sich als Paar immer wieder neu definieren muss. Dies ist sowohl durch positive Veränderungen, wie z.B. die Geburt eines Kindes der Fall. Auch durch negative Erlebnisse, wie z.B. Krankheit gerät die Beziehung aus der Balance. Hier ist es wichtig, miteinander im Kontakt zu bleiben, die Beziehung neu auszuloten. Dies gelingt nicht immer ohne Professionelle Unterstützung.

Häufig erlebe ich eine Paarberatung als sehr hilfreich, um sich als Paar wieder näher zu kommen, sich (neu) kennen zu lernen und den anderen sowie sich selbst besser zu verstehen. Verfestigte, destruktive Kommunikationsmuster können verändert werden.